Kontakt

kachelrries
1. Vorsitzender

Volker Prehmus
Rodgasse 51
91593 Burgbernheim
telefon 09843/2736
mobile 0175/5925435
E-Mail-Link


            Aus dem Vereinsleben


            Stabwechsel

            Der Stabwechsel von Simone Kachelrieß zu Volker Prehmus auf der JHV klappte. Die unter der Ägide von Simone Kachelrieß geplanten Maßnahmen werden fortgeführt.


            TSV geht frohen Mutes ins neue Sportjahr:

            Vereinsspitze neu sortiert

            Burgbernheim: (sts)- „Volle Hütte“ bei der Jahreshauptversammlung des TSV: Neben den Neuwahlen zur Vorstandschaft stand auch ein Grundsatzbeschluss zu vielfältigen Investitionen in Sportheim und Sportgelände auf der Agenda.

            Die wesentlichste Personalie: Mit Volker Prehmus rückt nunmehr der Vize auf den „Chefposten“ des rund 1100 Mitglieder starken Sportvereins. Die bisherige Vorsitzende Simone Kachelrieß, deren unermüdlicher Einsatz für den Verein in Abwesenheit mit großem Applaus bedacht wurde, wird dem Vorstand als Beisitzerin weiterhin angehören. Neue stellvertretende Vorsitzende wurde Annette Sauerhammer. Mit Kassier Marcus Reindler sowie Schriftführerin Andrea Melzer konnte die engere Vorstandschaft komplettiert werden.

            Im Jahresrückblick konnte die Vereinsführung auf einen deutlichen Aufwärtstrend verweisen: Nach dem „Pandemieknick“ erleben insbesondere Angebote für Kinder sowie diverse Fitnesskurse großen Zulauf. Neben den sportlichen „Klassikern“ wie Fußball oder Tennis, liegen beispielsweise „Babybauch-Workout“, „Yin-Yoga“ und Badminton voll im Trend. Im Ergebnis wuchs die Mitgliederzahl binnen Jahresfrist um 118 Aktive an. Dies hat wiederum zur Folge, dass unverändert weitere Betreuer und Trainer händeringend gesucht werden. Sportlich etwas auf der Stelle tritt derzeit der Herrenfußball, doch blickt man angesichts guter Nachwuchsarbeit auch hier zuversichtlich in die Zukunft.

            Mit einer Gesamtinvestition von etwa 170.000 Euro sollen sowohl das Vereinsheim – hier insbesondere die Sanitär- und Duschräume - als auch die Flutlichtanlage durch Umstellung auf LED innerhalb der nächsten beiden Jahre auf den neuesten Stand gebracht werden. Angesichts einer äußerst soliden Kassensituation sowie eingeplanter Zuschüsse kein utopisches Unterfangen, wie Vorsitzender Volker Prehmus nach einigen Rückfragen aus dem Gremium feststellte. Einmal mehr ist zudem vorgesehen, bei der Platzbewässerung mit einer Grundwasserpumpleitung weg vom wertvollen Trinkwasser zu kommen. Hoffentlich nicht ungehört blieb an dieser Stelle der wiederholte Wunsch des Platzwartes nach einem neuen Aufsitzrasenmäher.

            Bei den Veranstaltungsplanungen werfen insbesondere die Kinotage, der Berglauf, eine Volleyballnacht sowie die 150-Jahrfeier in 2027 erste Schatten voraus. Die noch junge Rugby-Abteilung wird demnächst ein Hallenturnier durchführen. Zu einigen interessanten Diskussionen führten hingegen Überlegungen, dem derzeit boomenden Dartsport in Form einer weiteren Abteilung ein offizielles Gefüge zu verleihen. Hierzu werden dem Vernehmen nach noch interne Abstimmungen erfolgen müssen.

            Bei den turnusmäßigen Wahlen wurden auch die Beisitzer neu bestimmt: Dietmar Leberecht (2. Kassier), Peter Riemer (Webmaster), Jürgen Schlosser, Wolfgang Kleinschroth, Thomas Fischer und Stefan Schuster gehören somit dem Vereinsausschuss an. Kassenprüfer bleiben Roland Neumann und Rene Oeser. Zudem wurden sämtliche Abteilungsleiter einstimmig bestätigt: Roman Mollwitz (Fußball), Martin Leidenberger (Tennis), Volker Reißler (Tischtennis), Christina Fischer (Volleyball), Anthony Cervizzi (Rugby), Sonja Breitschwert (Turnen), Christian Melzig (Badminton), Peter Mollwitz (Mountainbike und Kraftraum), Claudia Bleuler (Kinderturnen), Annette Sauerhammer (Laufen), Katrin Cervizzi (Fitnesskurse), Manuel Wirth und Fabian Gundel (Vereinsjugendleitung).

            Abschließend bedankte sich die Vereinsspitze bei zwei langjährigen Abteilungsleiterinnen mit einem Blumenstrauß: Mit Judith Kleinschroth (Tennis) und Sakina Neumann (Turnen) werden zwei verdiente Aktivposten nun etwas kürzer treten.

            Bild: Stefan Schuster
            Ein Teil der neuen Vorstandsriege: 1. Reihe v.l.: Schriftführerin Andrea Melzer, Kassierer Marcus Reindler, Beisitzer "Conny" Fischer; 2. Reihe v.l.: 1. Vorsitzender Volker Prehmus, 2. Vorsitzende Annette Sauerhammer; 3. Reihe: z.b.V. Jürgen Schlosser, Platzwart Wolfgang Kleischroth und 2. Kassierer Dietmar Leberecht.
            5C1DA025 FEAE 43A5 85D2 85FA34D30448


              Zurück