Vereinsheim wieder eröffnet als
Gaststätte "Am Berg"

am berg mini

Öffungszeiten:
Di. - Fr.: 16:00 -24:00 Uhr
Sa., So. und Feiertage: 11:00 - 24:00 Uhr
Mo.: Ruhetag
Tel.: 0172/6063620 

tennisballDie Tennisabteilung eröffnete am 29. April die Tennissaison erfolgreich mit einem Schleifchenturnier. 12 Teilnehmer (7 Männer, 5 Frauen) wurden zu wechselnden Doppeln zusammengelost. Nach insgesamt 6 äußerst unterhaltsamen Runden war Christoph Payer mit 5 Siegen der erfolgreichste Spieler. Nach diesem gelungenen Event dürfen sich alle auf die neue Tennissaison freuen. (leidenberger)

1000 Mitglied miniGleich viermal wurde die 1000er-Marke der Mitgliederzahl unseres Vereins geknackt. Doch damit ist das Ende der Fahnenstange nocht nicht erreicht...

berglauf 2016Auch bei kühlen Temperaturen garantierte der Streckenverlauf des 14. Burgbernheimer Berglaufes, dass sich der Pulsschlag der LäuferInnen schnell erhöhte. Angenehme Nebenwirkung war, dass so keiner der Teilnehmer frieren musste. Nach dem erfolgreichen Ende der Veranstaltung konnte sich auch bei den Verantwortlichen wieder der gewohnte Ruhepuls einstellen.

Link zu den Ergebnissen von my race result

Bilder satt

Bericht Stefan Schuster mit Bildern

laeuferWenn beim Kinderleichtathletik - Cup auch der Spaß im Vordergrund stand, so gehört die Leistung beim Sport natürlich dazu. Beides war deshalb am Samstag in der Burgbernheimer Sporthalle zu sehen.

volleyball 5 Die erste Mannschaft der Volleyballfrauen wollte sich nicht auf die Hilfe anderer Mannschaften im Abstiegskampf verlassen und machte mit einem 3:0-Sieg gegen den TV Bad Windsheim 2 selbst den direkten Klassenererhalt klar. Glückwunsch!
Nicht so glücklich endete die Saison für die Nachwuchsmannschaft Frauen 2. Sie gewann wohl gegen den TSV Geslau 3 mit 3:2, verlor aber gegen den TuS Feuchtwangen 2 mit 0:3 und hatte auch bei der Heimreise die "Rote Laterne" im Gepäck. Hier heißt es: Neue Saison, neues Glück!

Spielbericht Frauen 1 Christina Fischer

Spielbericht Frauen 2 Petra Schlosser

tennisballAm Sonntag, den 26. Februar lud die Tennisabteilung des TSV Burgbernheim zum närrischen Gauditurnier in die Bad Windsheimer Tennishalle.

asia mini Nicht der Umgang mit Essstäbchen wurde am Samstag in der Sporthalle demonstriert, sondern wie man seinen Körper beherrschen und sich geschickt mit Händen und Füßen zur Wehr setzen kann. 

futsalball Beim 5. Kerschbaumcup am Wochenende konnten sich die D1-Junioren unserer Spielgemeinschaft Burgbernheim-Marktbergel im Endspiel gegen die Auswahl des FC Erzgebirge Aue knapp mit 2:1 durchsetzen.

© 1976 by ERCO Leuchten GmbH