1. Spieltag 14.10.2018

bechhofen

TSV Bechhofen 2

2:1

burgbernheim

TSV Burgbernheim

(25:11, 11:25, 15:11)

 burgbernheim

TSV Burgbernheim

0:2

 katzwang

VC Katzwang-Schwabach

(23:25, 22:25)

Nur die Belohnung fehlte

1. Spieltag 14.10.18 - Bechhofen (schl) : Zum Saisonstart zeigten die Mädchen der U14 in Bechhofen eine gute Leistung, konnten sich für ihren guten Einsatz aber nicht belohnen.

In Bechhofen kamen die U14-Mädchen, krankheitsbedingt geschwächt, gegen die Gastgeberinnen nur schwer ins Spiel und mussten den Satzverlust von 11:25 hinnehmen. Erst im zweiten Durchgang dominierten sie den Verlauf und beendeten mit 25:11. Der entscheidende Tie-Break war allerdings von zu vielen Leichtsinnsfehlern geprägt und so musste man sich mit 11:15 geschlagen geben (1:2).

Die Begegnung mit dem VC Katzwang-Schwabach zeigte ein Spiel auf Augenhöhe. Mit dem Kampf um jeden Ball und großer Spielfreude war das Team um Betreuerin Jana Pfund durchgehend dem Sieg sehr nahe. Am Ende beider Sätze fehlte aber das letzten Quäntchen Glück und der lobenswerte Einsatz endete mit einer Niederlage von 0:2 (23:25, 22:25).

Aufstellung-TSV: Amelie Botsch, Lilliy Botsch, Anabelle Botsch, Emilia Greber.

Zurück

 

© 1976 by ERCO Leuchten GmbH