5. Spieltag 11.01.2020

duerrwangen

TSV Dürrwangen 2

0:3

burgbernheim

TSV Burgbernheim

(07:25, 18:25, 20:25)

 burgbernheim

TSV Burgbernheim

3:0

 thalmaessing 06

TV 06 Thalmässing

(25:21, 25:13, 25:20)

Optimaler Start ins neue Jahr

5. Spieltag 11.01.20 - Dürrwangen (fis) : Am ersten Spieltag im neuen Jahr konnten die Burgbernheimer Männer zwei 3:0-Siege für sich verbuchen und festigten ihren zweiten Tabellenplatz.

Im ersten Satz gegen die Heimmannschaft vom TSV Dürrwangen II überrannten die Burgbernheim Männer den Gastgeber und überzeugten vor allem mit guter Blockarbeit (25:7). Darauf schlichen sich Absprachefehler bei der Annahme ein, wodurch man in einen Rückstand geriet. Anschließend fanden die Burgbernheimer wieder in das Spiel. Mit besserem Spielaufbau konnte man den Punktestand drehen und den Satz mit 25:18 gewinnen. Im dritten Satz setze sich Burgbernheim mit 6 Punkten ab. Durch konzentrierten Spielaufbau ließ man nichts anbrennen und schloss mit 25:20 ab, was zum ersten Sieg des Tages führte.

Gegen den TV 06 Thalmässing spielten die Burgbernheimer Herren auf Augenhöhe. Durch gute Aufschläge konnte man den Gegner letztendlich unter Druck setzen und mit 25:21 abschließen. Das Aufschlagniveau blieb hoch, wodurch Thalmässing Schwierigkeiten im Spielaufbau hatte. Somit konnte Burgbernheim den zweiten Satz klar mit 25:13 verbuchen. Im dritten Satz ließen die Burgbernheimer sich von der gegnerischen Spielweise anstecken und agierten zu langsam. Dennoch konnte der TSV wieder ins Spiel finden und sich somit den zweiten 3:0-Sieg holen (25:20).

Aufstellung TSV: Lars Arold, Christian Meyer, Philipp Müller, Marvin Ott,  Andreas Siegl, Dieter Siegl, Thorsten Thürauf

Zurück

 

© 1976 by ERCO Leuchten GmbH