5. Spieltag 16.12.2017

 burgbernheim

TSV Burgbernheim 1

1:3

rothenburg

TSV 2000 Rothenburg

(25:17, 19:25, 21:25, 26:28, 14:25)

 burgbernheim

TSV Burgbernheim 1

0:3

rednitzhembach

SV Rednitzhembach

(14:25, 22:25 08:25)
 


Schwarzer Heimspieltag

5. Spieltag 16.12.17 Burgbernheim (fis) :  – Vor heimischem Publikum konnten die Burgbernheimer Damen lediglich zwei Niederlagen einfahren.

Im ersten Satz gegen den TSV 2000 Rothenburg lief es schon fast zu einfach für die Burgbernheimerinnen. Sowohl die Aufschläge gelangen und auch nach der Annahme konnte man effektiv verwerten (25:17). Im zweiten Satz konnte man in Führung gehen, doch dann fanden die Gäste ins Spiel. Die heimischen TSV-Frauen agierten oftmals einen Schritt zu langsam, wodurch die Annahme oft nur ausreichend gelang (19:25). Im Satz darauf lief man den Rothenburgerinnen stets ein paar Punkte hinterher. Den Ausgleich wurde nicht geschafft, wodurch der Satz mit 21:25 abgegeben werden musste. Im letzten Satz war die Luft dann raus. Vor allem die scharfen Aufschläge der Rothenburgerinnen trugen zu dem Satzverlust von 14:25 bei. Somit musste das Spiel mit 1:3 abgegeben werden.

Im Spiel gegen den Tabellenzweiten aus Rednitzhembach hatte es der TSV schwer. Etwas träge kam man gegen die schnelle Spielweise der Rednitzhembacherinnen nicht an. Aufgrund dessen gelang die so wichtige Annahme nicht sauber, was wiederrum beim Stellen und Abschluss am Netz einen Rattenschwanz nach sich zog (14:25). Im zweiten Satz boten sich den Zuschauern einige lange Spielzüge um den Punktgewinn. Leider konnten die Burgbernheimerinnen sich keine Führung erkämpfen und liefen dauerhaft drei Punkte hinterher (22:25). Im dritten Satz standen die TSV-Frauen absolut neben sich. Man könnte auch sagen, dass die Luft raus war (8:25). Somit ging dieses Spiel letztendlich klar mit 3:0 an den SV Rednitzhembach, der nun die Tabelle anführt.

Aufstellung-TSV:  Distler Sabine, Fischer Christina, Fluhrer Theresa, Kempf Luca, Nähr Linda, Nöth Annika, Pareo Claudia, Rohm Franziska, Voigt Daria.

Bilder: Petra Schlosser
Zweimal Netzarbeit. Links schmettert Claudia Pareo beobachtet von Franziska Rohm und Linda Nähr (1), rechts schmettert Franziska Rohm selbst.
frauen1 rot rednitzhembach

Zurück

© 1976 by ERCO Leuchten GmbH