Vereinsheim Pizzeria "Da Pippo"

quatro angeli
Liebe Gäste und Freunde
der Pizzeria Da Pippo,
aufgrund der immer noch
anhaltenden Corona-Be-
schränkungen müssen wir
euch leider mitteilen, dass
unsere Pizzeria weiterhin
geschlossen bleibt.
In unserer Osteria Da Pippo
in Uffenheim bieten wir nach
wie vor leckere Speisen zum
Abholen für euch an.
Bleibt bitte gesund und hof-
fentlich bis bald
Euer Team der Pizzeria
Da Pippo

Fanshop

fanshopWie andere Vereine haben wir jetzt auch einen Fanshop im Internet. Ohne weitere Verpflichtungen ist es nun möglich, verschiedene Artikel mit dem TSV-Logo zu bestellen. Für besondere Anlässe können so der Verein oder Mitglieder schnell kleine Geschenke besorgen. Mit einem Klick auf das Logo könnt Ihr Euch selbst ein Bild machen und hier noch die Adresse: https://tsvburgbernheim.fan12.de/


Formular als PDF-Datei für Sammelbestellungen

Jahresbericht zum Download als PDF-Datei
Jahresbericht zum Download als Word-Datei

Jahresbericht Jugendleitung 2020 Roman Mollwitz


Jugendleiter:          Roman Mollwitz
stv. Jugendleiter: Felix Geuder

Veranstaltungen: Kinderfasching + Umzug 2020, Faschingsdienstag, Roßmühle

Der Kinderfasching 2020 war ein voller Erfolg! Weit über 200 Kinder und Eltern waren über den Tag verteilt in der Roßmühle und hatten ihren Spaß. Am Faschingsumzug nahmen auch wieder viele Kinder teil. (Für genauere Zahlen bitte Gerhard fragen, Felix und ich waren uns nicht mehr sicher) Das ist eine deutliche Steigerung zu den Jahren vorher.

Etwas ungewohnt startete der Kinderfasching, denn das zum Teil über 15 Personen große Team konnte erst am Dienstagvormittag mit dem Aufbauen beginnen. Am Faschingsmontag gab es eine Veranstaltung in der Roßmühle bei der sich auch einige des Teams haben sehen lassen. ;) Nachdem die Roßmühle noch in der Nacht geputzt wurde, konnte also trotz einiger Unsicherheiten, ob denn die Zeit reichen wird, mit dem Aufbau und dem Verzieren begonnen werden. Vieles in der Planung erleichtert hat uns die tatkräftige Unterstützung der verschiedenen Abteilungen des TSV Burgbernheim. Dazu am Ende ein Dank.

Das Spieleteam hat sich auch in diesem Jahr wieder Einiges einfallen lassen. Neben den klassischen Spielen wie Reise nach Jerusalem oder Stopptanz, gab es auch beim diesjährigen Kinderfasching wieder neue Spiele für die Kinder.Ein Problem das jedes Jahr auftrat war die Soundanlage. Gott sei Dank hat die Roßmühle seit ihrer Renovierung eine komplett neue Anlage mit kabellosem Mikrofon und das auch noch in guter Qualität. Das hat uns so einige graue Haare erspart.

Auch in der Abteilungsleitung hat sich einiges getan. Es wurde eine Checkliste für den Kinderfasching angelegt, um eventuelle Nachfolger nicht mit leeren Händen dastehen zu lassen. Diese umfasst die komplette Vor- und Nachbereitung, als auch Dinge die währenddessen zu tun sind. Zudem werden jetzt alle Probleme und Fehler aus den vergangenen Jahren notiert, um sie im nächsten Jahr zu beheben bzw. besser zu machen. Wir arbeiten jedes Jahr daran, den Kinderfasching besser und runder zu gestalten.

Ein großer Dank geht an die Abteilung der Damengymnastik, die uns mit Kuchen versorgt haben. Viele Helfer entsprangen den Abteilungen Volleyball und Fußball. Aber auch andere Vereinsmitglieder halfen am Kinderfasching mit, sei es Brötchen schmieren und verkaufen, aufbauen und schmücken, oder eben alles was so anfällt.Besonders herausheben möchte ich Gerlinde Brenner. Ein Kinderfasching Urgestein. Sie managte, wie auch all die Jahre zuvor, den Getränke- und Kuchenverkauf. Vielen vielen Dank an Dich! Danke auch an Gerhard Wittig, der sich mit um den Umzug gekümmert hat.

Und natürlich noch einen Dank an alle Kinder. Ihr macht den Kinderfasching erst zu dem, was er ist. Und wir hoffen euch auch noch in den nächsten Jahren begrüßen zu dürfen. Und natürlich auch an die Eltern, die jedes Jahr drei Stunden Geschrei aushalten ;)

Ohne Euch alle wäre der Kinderfasching des TSV Burgbernheim nicht möglich!

Vielen vielen Dank!

gez. Roman Mollwitz 

  Zurück

© 1976 by ERCO Leuchten GmbH