16. Burgbernheimer Berglauf

2018 berglauf 5Am Sonntag, den 28. April 2019 um 9:30 Uhr fällt der Startschuss zum 16. Burgbernheimer Berglauf.

Hier der Link zur Anmeldung!

Vereinsheim Ristorante "Quattro Angeli"

quatro angeli

Öffungszeiten:
Montag: Ruhetag
Die. - Fr. : 16:30 - 23:00 Uhr
Sa.und So.: 11:00 - 23:00 Uhr
Tel.: 09843/3493
Mobil: 0174/4647772

Ehrungen jhv 2019 mini...sind 18 TSVler schon Mitglied im Verein. Dafür wurden sie an der JHV ausgezeichnet. 

 Sie sind seit 795 Jahren dabei:

Treue Mitglieder auf dem Kapellenberg geehrt

Burgbernheim (sts) - Urgesteine, Dauerbrenner, Leistungsträger oder Seelen des Vereins. So oder ähnlich lauteten die Beschreibungen für die langjährigen Mitglieder des TSV Burgbernheim, die im Rahmen der Jahreshauptversammlung für ihre Treue zum Verein geehrt wurden. Letztlich konnten 19 Sportfreunde mit reichlich Applaus bedacht aus den Händen der Vorsitzenden Simone Kachelrieß und ihres Vertreters Gerhard Wittig Urkunden und Ehrennadeln für insgesamt 875 Jahre Vereinsgeschichte entgegennehmen. Die Auszeichnungen gingen für 25 Jahre an Uwe Baumann, Helmuth Mack und Andy Ußmüller. Seit 40 Jahren in die Vereinsbücher eingeschrieben sind Elke Höhlein, Petra Schlosser, Marianne Strauß, Vito Balestra, Bernd Hoffmann und Gerhard Pollak. Auf ein halbes Jahrhundert beim TSV können Gertrud Bullard, Hedwig Gundel, Christa Zeisler, Günter Danner, Günther Göbel und Ehrenvorsitzender Hans-Joachim Ußmüller zurückblicken. Stolze 60 Jahre sind Gerda Reißler, Alfred Grasbeinter und Ernst Leidig beim Turn- und Sportverein dabei.

Bild: Stefan Schuster

Die anwesenden Vereinsjubilare auf der TSV-Ehrentreppe: vorne von links: Elke Höhlein, Petra Schlosser, Gerda Reißler, Alfred Grasbeinter und Vito Balestra – oben von links: Uwe Baumann, Günther Göbel, Hans-Joachim Ußmüller, Gertrud Bullard und TSV-Vorsitzende Simone Kachelrieß;
Ehrungen jhv 2019

  Zurück

© 1976 by ERCO Leuchten GmbH