tennisball Zum 30. Geburtstag der Tennisabteilung finden die 1. Burgbernheimer Tennis Stadtmeisterschaften statt.
mehr...

futsalballNein, soweit ist es noch nicht! Aber die Sportfreunde der Deutschen Vermögensberatung stellten beim Freizeitkickerturnier am Dreikönigstag den Turniersieger.

Freizeitkickerturnier sorgte für volle Sporthalle:

Vermögensberater stellten beste Ballkünstler

Burgbernheim (sts) --- Schlachtrufe von vollbesetzten Rängen, reihenweise Zuckerpässe sowie 180-facher Torjubel sind nur einige Schlaglichter eines äußerst unterhaltsamen Hallenfußballturniers: Zum fairen Wettstreit der Freizeitkicker waren auf Einladung des Turn- und Sportvereins zwölf Mannschaften angetreten, die von Catenaccio – einer defensiven Spielweise – nicht viel hielten, sondern in einem offenen Schlagabtausch fleißig nach vorne marschierten.

Dabei gab es neben filigranen Lupfern, viel bestaunten Assists sowie sehenswerten Torhüterparaden auch einige Besonderheiten zu verzeichnen: Mit dem Team der HKJ Bayern sowie sieben Amazonen wurden nicht nur internationale sondern auch bemerkenswerte weibliche Akzente auf dem Hallenparkett gesetzt. Damit aber nicht genug, denn das spielerische Potenzial reichte vom echten Hobbyfußballer bis hin zum ausgefuchsten Landesliga-Kicker. Mit einem solch versierten Spieler in den eigenen Reihen konnte sich auch die Sportfreunde der Deutschen Vermögensberatung die Siegertrophäe holen. Im Finale besiegten sie den wackeren A-Jugend-Nachwuchs des TSV mit 4 : 1. Im Spiel um Platz drei setzte sich das Team der Firma Allod denkbar knapp gegen die Wuppermann-Auswahl im Siebenmeterschießen durch. Der Vorjahressieger, das Team des Best-Turbinen-Services, reihte sich dieses Mal auf Rang neun ein.

Vor dem Gehäuse sollte sich Silas Krebelder mit 14 Toren als erfolgreichster Schütze des Tages erweisen. Zur besten Spielerin wurde Petra Kammleiter gewählt, die ein ums andere Mal so manchen Gegenspieler alt aussehen ließ. Zwischen den Pfosten machte Felix Geuder die beste Figur. Ein besonderes Lob verdiente sich auch Organisationsleiter Volker Prehmus mit seinem Schiedsrichter- und Helferteam, das in dem über achtstündigen Turnier den Aktiven in puncto Ausdauer in Nichts nachstand.

Abschlusstabelle:
1. Sportfreunde Deutsche Vermögensberatung
2. TSV Burgbernheim Jugend
3. Fa. Allod
4. Fa. Wuppermann
5. Fa. Heckel
6. HKJ Bayern
7. Fa. Niebling
8. Fa. Müller & Scherer
9. Best Turbinen Service
10. Brothaus Brezelbomber
11. Fa. Engelhardt
12. Brothaus Produktion

Bilder: Schuster


Zurück

© 1976 by ERCO Leuchten GmbH