Vereinsheim Ristorante "Quattro Angeli"

quatro angeli

Öffungszeiten:
Montag: Ruhetag
Die. - Fr. : 16:30 - 23:00 Uhr
Sa.und So.: 11:00 - 23:00 Uhr
Tel.: 09843/3493
Mobil: 0174/4647772

laeuferWenn beim Kinderleichtathletik - Cup auch der Spaß im Vordergrund stand, so gehört die Leistung beim Sport natürlich dazu. Beides war deshalb am Samstag in der Burgbernheimer Sporthalle zu sehen.

Großer Spaßfaktor beim Leichtathletikfest:
Kinder wirbelten durch Sporthalle

Burgbernheim (sts) --- Sie wirbelten und spurteten durch die Sporthalle, dass es eine wahre Freude war. Dabei waren beim Kinderleichtathletikfest nicht nur der sportliche Vergleich, sondern auch das kameradschaftliche Miteinander groß angesagt.

In den Altersklassen U 8, U 10 und U 12 gingen achtzig Kinder in durchaus anspruchsvollen Disziplinen an den Start. Bei den „Großen“ mussten ein Zonenweitsprung, ein Ringlisprint, das Additionswerfen sowie der abschließende Stadioncross unter großer Anfeuerung absolviert werden. Bei den zwei jüngeren Gruppen wurde der Ringlisprint gegen den Wäscheklammernspurt ausgetauscht. Nicht minder einfallsreich als die Wettkampfarten waren die Namen der Teams: So trafen die Hosler Helden beispielsweise auf die Spaghettis oder die Jedis maßen sich im fairen Zweikampf mit den blauen Schlümpfen. Letztlich konnten alle elf Mannschaften, die neben dem heimischen TSV der FC Gollhofen, der TSV Scheinfeld, der TSV Emskirchen, der TSV Burghaslach und der TSV Ipsheim stellten, auf einen turbulenten Nachmittag zurückblicken. Das Leichtathletikfest ist mittlerweile zu einer festen Größe im Landkreis geworden und wird im festen Turnus viermal jährlich an einen anderen Verein weitergegeben. Entsprechend positiv waren auch die Rückmeldungen an das bestens harmonierende Organisationsteam um Abteilungsleiterin Katja Tiller.

Ergebnisse:

U8
Die roten Wilden (interner Wettbewerb)

U10
1. TSV Ipsheim - Die Ipsheimer Flitzer
2. TSV Burghaslach - Die Gummibären
3. TSV Emskirchen – Die Jedis
4. TSV Burghaslach – Die blauen Schlümpfe

U12
1. TSV Emskirchen – Die Geparden
2. TSV Burgbernheim – Die Spaghettis
3. TSV Ipsheim – Die Ipsheimer Stars
4. TSV Burghaslach – Die Hosler Helden
5. TSV Scheinfeld – Die wilde Herde
6. FC Gollhofen – Die Rennmäuse

Bilder: Micheal Bially (TSV Ipsheim)


  Zurück

© 1976 by ERCO Leuchten GmbH