Sportheim "Sapori di Casa"

quatro angeli 09843 /3493
0151/66552582
Öffnungszeiten: 11:30 – 14:00
und 17:00 – 22:30 Uhr
Ruhetag: Montag
Luca-App zwecks Registrierung und Kontaktnachverfolgung


Fanshop

fanshopWie andere Vereine haben wir jetzt auch einen Fanshop im Internet. Ohne weitere Verpflichtungen ist es nun möglich, verschiedene Artikel mit dem TSV-Logo zu bestellen. Für besondere Anlässe können so der Verein oder Mitglieder schnell kleine Geschenke besorgen. Mit einem Klick auf das Logo könnt Ihr Euch selbst ein Bild machen und hier noch die Adresse: https://tsvburgbernheim.fan12.de/


Formular als PDF-Datei für Sammelbestellungen

Mit 65 Mitgliedsjahren war Magarete Wittig die Spitzenreiterin bei den Mitgliedern des TSV, die zur Ehrung anstanden.

Barometer eines funktionierenden Vereinslebens

Burgbernheim Januar 2016 (sts) –Sie sind so etwas wie das Wetterbarometer eines funktionierenden Vereins: Umso höher der Wert ist, umso mehr signalisiert er eine stabile und erfreuliche Entwicklung. So auch beim TSV Burgbernheim, der im Zuge seiner Jahresversammlung durch Vorsitzende Simone Kachelrieß 21 Mitglieder für ihre langjährige Treue ehren konnte. Eine Auszeichnung mit Seltenheitswert wurde hierbei Margarete Wittig zuteil, die seit 65 Jahren dem Verein angehört. Auf sechs Jahrzehnte Mitgliedschaft bringen es Waltraud Bittner, Edith Burns, Ludwig Reindler und Ulrich Reißler. Ein halbes Jahrhundert sind Ellen Hufnagel, Gottfried Opp und Helmut Berlacher in die Vereinsbücher eingeschrieben. Für 40 Jahre wurden Hannelore Angermann, Margot Obermeier, Heidi Ußmüller, Elisabeth Wehr, Armin Gundel und Manfred Leberecht geehrt. Sieben weitere Sportfreunde halten seit 25 Jahren die Vereinsfarben auf dem Kapellenberg hoch: Sabrina Hoffmann, Renate Kleinschroth, Martin Breitschwerdt, Hakan Kayhan, Stefan Kornder, Alexander Ott und Kurt Pümmerlein. 

Bild: Schuster

Treue Vereinsmitglieder stellen sich auf der Ehrentreppe des Burgbernheimer Turn- und Sportvereins zum Erinnerungsfoto (vorne v.l.): Edith Burns, Margot Obermeier, Waltraud Bittner und Elisabeth Wehr; (hinten v.l.): Ulrich Reißler, Helmut Berlacher, TSV-Vorsitzende Simone Kachelrieß, Hakan Kayhan, Alexander Ott und Armin Gundel.

Ehrungen 2016

Zurück